Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Startseite
Seite: empfehlen drucken durchsuchen

Über uns

Impressionen & Ideen Riffeldielen
Riffeldielen mit Einbauspot - langlebig und schön. Ideal für den Einsatz auf Terassen oder im Poolbereich.
jetzt anfragen
Impressionen & Ideen Gartenzaun
Selbstgebauter Gartenzaun mit Blumenkästen verschönert - die Bretter dafür bekommen Sie bei Sägewerk Ihringer, Waldkirch
jetzt anfragen
Impressionen & Ideen Brennholz
Holz als Energiespender. Kennen Sie diese angenehme, wohlige Wärme?
jetzt anfragen
Impressionen & Ideen Große Auswahl
Sie haben Fragen zur richtigen Wahl des Holzes? Im Sägewerk Ihringer Waldkirch hilft man Ihnen weiter!
jetzt anfragen

Geschichte

Schon 1790 begann Andreas Ihringer vom Totenberg seine Selbständigkeit als Säger.

1799 erwarb er dann die herrschaftliche Säge des Baron von Bayer, an die ein respektabler Bauernhof mit Großviehhaltung und  Weinbau angeschlossen war.

Das Sägewerk wird momentan in 7. Generation geführt unter der Leitung von Xaver Ihringer.

 

Wasserrad zur Energiegewinnung

Eine Besonderheit des Sägewerks Ihringer in Waldkirch ist das Wasserrad. Dieses produziert Strom mit Wasserkraft. Seit 1799 gilt daher der Spruch: „Bi uns wird g’schaft mit Wasserkraft“

 

Sägewerk & Holzhandlung Ihringer aus der Luft